KONZERT: THE SONGS OF BOB DYLAN

Lucas Sánchez und Band

Bob Dylan – Poet, Sänger, Revolutionär, Traditionalist, Worteschmied, Protestsänger, Dauertourneespieler, Nobelpreisträger, Komponist, Mundharmonikaspieler – tausend Facetten und doch nicht zu fassen.
Musiker von Adele bis Jimi Hendrix coverten seine Songs, er war und ist das Vorbild und die Inspiration nicht nur einer Generation.

Dieser Abend ist eine Annäherung an den Musiker und Lyriker Bob Dylan und eine Reise in das Leben und die Poetik dieses Ausnahmemusikers und Dichters.

Mit Lucas Sánchez (Gesang), Jan Felix Rohde (Gitarre), Johannes Pfingsten (Schlagzeug), Jochen Fiedler (Bass), Michael Barfuß (Keyboard) | Konzept Michael Barfuß

Termin 27. Juni 2019, 19:30 Uhr

Kartenbuchung

Presse

"Die vierköpfige Gruppe um Sánchez erweckt den Eindruck. als wäre Dylan selber anwesend. Lucas Sánchez erfreute jedes Dylan-Fanherz." Kölnische Rundschau

„So frisch wie eben erst geschrieben.”
„Ein Glücksgriff.“
„Sánchez wechselt immer wieder zwischen charismatischem Gesang (herrlich etwa „Man In The Long Black Coat“) und jenem Dylan-typischen Duktus, der sich nur am Rande um die rhythmischen Strukturen eines Liedes kümmert (…) Klasse.” Bonner Generalanzeiger